Doris Brecht Ernährungsberaterin Logo

Doris Brecht, Ernährungsberaterin

Ihr kompetentes Ernährungsberater-Team in Berlin-Schöneberg

Neue Referenzwerte für Calcium

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat die Referenzwerte für die Zufuhr von Calcium mit der Nahrung auf Basis neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse überprüft. Die Zufuhrempfehlungen für die meisten Altersgruppen bleiben unverändert. Erwachsenen wird nach wie vor eine tägliche Zufuhrmenge von 1000 mg empfohlen. Jugendliche in der Wachstumsphase haben einen erhöhten Bedarf von 1200 mg/Tag. Aktualisiert wurde die Zufuhr bei Säuglingen unter 12 Monaten von 400 mg auf 330 mg täglich, sowie von Kindern zwischen 4 und 7 Jahren von 700 mg auf 750 mg täglich.
Sehr gute Calciumlieferanten sind Milch und Milchprodukte. Mit einem viertel Liter Milch und zwei Scheiben Emmentaler decken Sie Ihren täglichen Bedarf von 1000 mg. Weitere gute Calcium-Lieferanten sind grünes Gemüse (Brokkoli, Spinat, Grünkohl, Ruccola) sowie calciumreiches Mineralwasser. Ebenfalls hohe Calciumgehalte liefern Haselnüsse und Paranüsse.

Aus: Ernährung im Fokus, 13. Jahrgang, 09-10/13

Zurück