Doris Brecht Ernährungsberaterin Logo

Doris Brecht, Ernährungsberaterin

Ihr kompetentes Ernährungsberater-Team in Berlin-Schöneberg

Das Ei - Das Märchen von der Cholesterinbombe

Neuste Untersuchungen haben ergeben, dass Eier den Cholesterinspiegel sogar senken.
Das im Eigelb enthaltene Lecithin senkt die Aufnahme des Cholesterins im Darm. Somit ist das Cholesterinbedenken im Bezug auf den Konsum von Eiern, für stoffwechselgesunde Menschen, unbegründet und man kann ohne weitere Bedenken 1 -2 Eier am Tag zu sich nehmen.
Weiterhin ist das Ei sogar ein kleines Wunderwerk der Natur, denn es enthält alle lebensnotwendigen Baustoffe. Es liefert hochwertiges Eiweiß, fast alle Vitamine und wichtige Mineralstoffe, wie z.B. Calcium und Eisen. Ein Ei liefert uns bereits 1/8 unseres Tagesbedarfs an Vitamin A und B2, die gut für unsere Haut sind, weiterhin Vitamin D, was unsere Knochen stärkt.

Woran erkenne ich eigentlich frische Eier?

Das Eiweiß und Eigelb bleiben kompakt und sind nicht flüssig. Beim Wasserglastest sinkt das frische Ei auf den Boden.


Quelle: Amerikanische Studie der Kansas State University

Zurück